Artikel mit dem Tag "Politik & Gesetzgebung"



Bundesverband · 13. Dezember 2019
Die DAKJ hat unter Beteiligung aller Mitglieder eine Petition zusammengestellt, deren zentrales Thema ist, die Benachteiligung von Kindern- und Jugendlichen im deutschen Gesundheitswesen zu beenden. Der Deutsche Bundestag möge zeitnah Reformen diskutieren und beschließen, die die Benachteiligung von Kindern und Jugendlichen in der medizinischen Versorgung beenden und sicherstellen, dass die medizinische und pflegerische Betreuung von Kindern und Jugendlichen den Vorgaben der...
Bundesverband · 04. November 2019
"Lange geplante Herz-OPs von Kindern werden kurzfristig verschoben. Rettungssanitäter wissen nicht, welche Klinik sie ansteuern können. Eltern müssen in entfernte Kliniken pendeln. Warum vernachlässigt das Gesundheitssystem unsere Kinder?" Ein Film von Stefan Eberlein bei ARD. Den Link finden Sie in der Presseinformation.

Bundesverband · 25. Oktober 2019
Hohe Kindersterblichkeit in Deutschland, Schließungen von Kinderkliniken- und Abteilung, Abgelehnte Patienten, zu wenig Fachkräfte für die Intensivstation, Abschaffung der Kinderkrankenpflegeausbildung, geschlossene Geburtsstationen, Unterfinanzierung von Kinderkliniken…. Es sind viele alarmierende Schlagzeilen, die kaum Gehör bei der Politik finden. Neue Studienergebnisse der Universität zu Köln, zeigen die Unterfinanzierung in der Pädiatrie und die damit verbundene Umstrukturierung...
Bundesverband · 08. September 2019
Presseinformation zum Tag des Kinderkrankenhauses/Weltkindertag 20. September 2019 „Wir Kinder haben Rechte“